Bitte schreiben Sie uns!




Autor: | Kategorie: Allgemein | Ausflugsziel | Gästezeitung Sommer | Sommer | Veranstaltungen

Von 4. April bis 8. Juli 2018 schickt SteudlTenn zahlreiche kulturelle
Besonderheiten in die Zillertaler (und Tiroler) Kulturlandschaft. Im großen
Jubiläumsjahr 2018 widmet sich das Festival gekonnt facettenreich der Vielfalt
menschlicher Geschichte und ihrer besonderen Erzählungen. 200 Jahre Stille
Nacht, 80 Jahre Anschluss Österreichs an Nazi-Deutschland und 70 Jahre Felix
Mitterer werden auf der Bühne des 700 Jahre alten Heustadels lebendig.
Europäische Zeitgeschichte(n), große Dichtungen, verborgene Traumwelten und
kultige Klassiker finden sich als Konzerte, Lesungen, Freiluftinstallationen, Kinder und
Jugendprojekte, Bauernmärkte und Theater im geschichtsträchtigen Repertoire.

 

Tickets können direkt über die Steudltenn-Seite reserviert werden.

(c) Steudltenn

 

Die Stillen Nächte des Ludwig Rainer, ein Stück das sich längst zum Zillertaler
Jedermann etabliert hat und mit der Geschichte rund um die schillernde
Person des Ludwig Rainer leidenschaftlich musikalisch Tiroler
Kulturgeschichte erzählt.