Bitte schreiben Sie uns!






Mauracher & Mohr: 200 Jahre Stille Nacht, Heilige Nacht!

Stille Nacht, Heilige Nacht 2018

1818 – 2018. Stille Nacht, Heilige Nacht!

nur möglich von 14.12 – 16.12.2018

 

Das wohl bekannteste Weihnachtslied – Stille Nacht, Heilige Nacht – feiert 2018 den 200. Geburtstag. Geschrieben und komponiert wurde es in Oberndorf bei Salzburg. Sie fragen sich jetzt natürlich warum auch im Zillertal gefeiert wird.

 

Durch einen glücklichen Zufall kam das Lied nach Fügen und dort wurde es vom Kirchenchor einstudiert und von den Nationalsängern in die weite Welt hinaus getragen. Die Musikalität des Zillertals ist über die Grenzen hinaus bekannt und sehr geschätzt – so war es auch schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

 

Erfahren Sie mehr über die Geschichten zu Stille Nacht, Heilige Nacht. Davon gibt es nämlich viele.

Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren des Weihnachtsklassikers und genießen Sie eine vorweihnachtliche, besinnliche Reise ins Zillertal.

 

Ohne die Reisewut und Gesangskunst mutiger Tiroler würde „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ kaum die Popularität eines globalen Weihnachtsliedes haben. Entsprechend dieser historischen Rolle als Liedverbreiter konzentrieren sich die Tiroler Beiträge des Stille-Nacht-Jubiläumsjahres 2018 auf die Kommunikation alpiner Kultur und Musik. Über Musiktheater, musikalische Wirtshäuser und einen lebendigen Adventkalender wird „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ und all das, was Musik und Geschichte nach 200 Jahren bedeuten können, hör- und spürbar gemacht.

 

 

2 oder 3-Tagesfahrt ins Zillertal

Termine nur auf Anfrage. Wochenendfahrt auch ohne Theaterveranstaltung möglich.

 

Programm 2-Tagesfahrt:

1. Tag:
Anreise ins Zillertal
Ankunft mit Begrüßungsschnapsl
Besuch einer örtlichen Speckselche
Besuch des Theaterstückes “Mauracher & Mohr”
2. Tag:
Ortsführung in Fügen mit Besuch des Heimatmuseums
Heimreise

Leistungen:

 

1 x Übernachtung mit Halbpension

Begrüßungsschnapsl mit Zillertaler Schnapsglas

Theateraufführung

Abendessen im Hotel

Ortsführung durch Fügen mit Besuch im Heimatmuseum 

 

 

 

Programm 3-Tagesfahrt:

Termine nur auf Anfrage. Wochenendfahrt auch ohne Theaterveranstaltung möglich.

1. Tag: Anreise ins Zillertal Ankunft mit Begrüßungsschnapsl

 

Besuch einer örtlichen Speckselche
Besuch des Theaterstückes “Mauracher & Mohr”
2. Tag: Ortsführung in Füg

en mit Besuch des Heimatmuseums

Zillertaler Weihnachtsmenü mit Musik
Besuch einer örtlichen Sennerei
Besuch eines Christkindlmarktes (eventuell mit zusätzlichen Kosten (Eintritt) verbunden)
3. Tag: Heimreise

Leistungen:

1 x Übernachtung mit Halbpension
1 x Übernachtung mit Frühstück
1 x Weihnachtsmenü mit Musik
Begrüßungsschnapsl mit Zillertaler Schnapsglas
Besuch Speckselche und Sennerei
Besuch eines Christkindlmarktes (ev. zusätzliche Kosten – Eintritt)
Theateraufführung
Ortsführung durch Fügen mit Besuch im Heimatmuseum 

 

Zusätzlich buchbar bei der 3-Tagesfahrt:

Tagesreiseleitung auf Anfrage, zb. “Weihnachtliche Fahrt durch das Zillertal”
Stadtführungen in Schwaz, Rattenberg, Innsbruck, Hall etc.

 

 

Änderungen bzw. Verschiebungen in der Reihenfolge der Tagesprogramme möglich.

 

 

Unsere Preise erhalten Sie auf Anfrage!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Informationen erhalten Sie auf Anfrage :